Massive

Farbe: dunkelblau
Thema: Zeit und verpasste Gelegenheiten
Vorwort

In der Kindheit wolltest du möglichst schnell erwachsen werden und Deinen Traum zu verwirklichen. Du bist jedoch schon seit langem erwachsen geworden, aber Deine Ziele wurden noch nicht erreicht. Die Zeit geht verloren und wird weiterhin verschwendet. Was ist das Wertvollste im Leben? Das Leben selbst. Woraus besteht es? Aus der Zeit. Die Zeit fließt verräterisch durch ein Loch im Kelch des Lebens… Menschliche Körper ersticken im engen Glas einer Sanduhr… Das Gewicht von Unerfülltem presst auf den kranken Geist. Aber es ist noch nicht zu spät, die gewaltigen Fesseln der Zeit abzulegen und einen Schritt nach vorne zu machen. Ja, man kann die Zeit nicht zurückdrehen, aber vielleicht solltest Du das Alter vergessen. Denn vielleicht besteht immer noch die Möglichkeit, etwas in deinem Leben zu erreichen?

Text

The past is gone
Before I could bat an eye
the train is moving so fast
the last destination isn’t far
There is no time
To start over again
No time to beat the pain
We’re nothing but stains
Nothing remains

The pendulum swings
I cant escape
Can you stop it?
Give me a break

The priceless time is burned
By workaday life
Where are those inner forces
That always moved me forward?
There is no time
to become an astronaut
no time to overcome a doubt
I am tired, i want to shout
I want to shout

It’s around me
I’m a captive
It’s too heavy
It feels massive

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments